Erwachsene
Zimmer
Kinder
Alter der Kinder
Preisangebot einholen

News und Events

T-time

Matteo Zauli und Aida Bertozzi begleiten Sie auf einer Reise zwischen Kunst, Design und Dekor.

Der Atem der Natur

Das Thema des Kurses ist das Werk aus Keramik als Mittel zur Sensibilisierung gegenüber dem Geheimnis des Planeten.

Ein Tag im Museum

Matteo Zauli wird Sie an diesem Tag begleiten, der dazu gedacht ist, die Atmosphäre eines stets der Kunst gewidmeten Ortes in allen seinen...

Geplante Kurse

Keramik-Workshop für Erwachsene im Museum Carlo Zauli

4-Sterne-Keramikkurse

Keramik-Workshop für Erwachsene im Museum Carlo Zauli - Das Museum Carlo Zauli befindet sich im historischen Stadtkern und liegt in den eindrucksvollen Werkstätten des berühmten Bildhauers aus Faenza, der 2002 leider verstarb. Diese Museumsbereiche werden mit zeitgemäßen Instrumenten am Leben erhalten und beherbergen Künstler aus der ganzen Welt, Workshops und kulturelle Veranstaltungen, die unter der Leitung des Sohns des verstorbenen Künstlers Matteo gegründet wurden und nun von ihm weitergeführt werden.

Das Museum ist ein ganz besonderer Ort, an dem man die nach langen Jahren der Arbeit erlangte Erfahrung und Sachkunde über Keramik spürt, und der schon immer ein Treffpunkt für die bedeutendsten Künstler ihrer Epoche war, die als Freunde und Kollegen zuerst von Carlo Zauli und nun über das Projekt "Künstlerresidenz" von seinem Sohn Matteo eingeladen werden.

Das Museum wurde zur wahren Referenz im zeitgenössischen Panorama Italiens, ohne dass es seine Anziehungskraft als Produktionsstätte verloren hat. In den Ausstellungssälen befinden sich die dauerhafte Sammlung zu Ehren des Bildhauers und Werke, die von Künstlern gestiftet wurden, die die Residenz besucht haben. An die Ausstellungssäle grenzt ein kleiner Garten mit Baumskulpturen. Darüber hinaus kann sich das Museum dreier Ateliers rühmen, in denen Zauli und seine Mitarbeiter sämtliche Werke erschufen. In denselben Räumlichkeiten befinden sich heute auch die Workshops, die in Zusammenarbeit mit dem Hotel Vittoria entstanden sind.

Nur bei einem der Kurse ist ein Tag außerhalb des Museums vorgesehen, und zwar auf dem Land um Faenza, inmitten der typischen Furchen rundum das Gebiet und in der Keramikwerkstatt der Manufakturen Sottosasso, die von den Töpfern Marco Malavolti und Lorella Morgantini geleitet werden. Beide arbeiten gegenwärtig gemeinsam mit dem Museum an Projekten mit zeitgenössischen Künstlern. Abgesehen von Mauro Zauli, der für den theoretischen Teil verantwortlich ist, und den Töpfern der Manufakturen Sottosasso, die in ihrer Werkstatt unter freiem Himmel den praktischen Teil lehren, werden andere Dozenten aus Faenza involviert sein, die ständig mit dem Museum zusammenarbeiten: Ennio Ballabene und Aida Bertozzi, die seit 1980 Assistentin des Meisters war und mittlerweile Leiterin der Residenzen mit den Künstlern ist.

Angebote

Cooking Class

Gourmetangebot in Faenza: gute Küche und Kochkurse Ab Oktober für mindestens 4 Teilnehmer